Apparaterollen bei Transportprofi24

Die Anforderungen und Aufgaben an Mensch und (Transport-)Gerät nehmen stetig zu. Apparaterollen unterstützen beide dabei, möglichst effizient miteinander zu arbeiten. Diese schlanken und leicht gebauten Rollen mit Kunststoff- oder Stahlblechgehäuse ermöglichen durch ihre Bauart maximale Beweglichkeit, wobei sie sich durch eine hohe Laufruhe bei geringem Rollwiderstand auszeichnen.

Im Online Shop finden Sie eine große Auswahl an Apparaterollen für jede Situation. Jetzt kaufen! 

Apparaterollen als Lenk- und Bockrollen – Worin liegt der Unterschied?

Apparaterollen bestehen in der Regel aus einem Rad, das in ein Gehäuse aus Kunststoff oder Edelstahl gefasst ist und an einem Transportgerät befestigt wird. Dadurch können die Apparaterollen einen Bewegungsimpuls aufnehmen und den Wagen oder das Transportgerät in eine bestimmte Richtung, um Ecken und um Kurven bewegen. Doch nicht jede Apparaterolle ist gleich beweglich, wobei Sie die folgenden Unterschiede beachten sollten. 

Verwenden Sie Lenkrollen als Apparaterollen an Ihrem Transportgerät, so sind diese in ihren Gehäusefassungen in alle Richtungen beweglich. Diese Apparaterollen nehmen mit Leichtigkeit Richtungsimpulse an und führen um Ecken und Kurven.

Um ein Wegrollen des Rads zu verhindern gibt es Lenkrollen mit Bremsen in unserem Online Shop zu kaufen. Beim Betätigen der Bremse wird das Rad blockiert. Darüber hinaus befinden sich an den meisten Rollen Feststeller, welche dafür sorgen, dass sich das Gehäuse der Rolle nicht mehr drehen kann. So wird ein Wegdrehen der Rolle verhindert, wenn die Bremse betätigt wurde.

Eine andere Art unter den Apparaterollen ist die Bockrolle. Im Gegensatz zu der Lenkrolle befindet sich die Bockrolle in einem Gehäuse ohne schwenkbare Aufhängungen. Dadurch kann diese Apparaterolle nur geradeaus fahren, ist dafür aber schnell und zielsicher. In unserem Online Shop finden Sie dazu eine Bockrolle mit Polyurethanrad.

In der Regel wird nicht eine Art, sondern eine Kombination aus beiden Apparaterollen für einen Wagen oder ein Transportgerät verwendet. Zwei Lenkrollen und zwei Bockrollen ist dabei die gängigste Variante.

Apparaterollen – Der richtige Rollenbelag für jede Situation

Apparaterollen sind für normale sowie außergewöhnliche Situationen einsetzbar. Wichtig ist dabei, die richtige Art oder Kombination von Apparaterollen auszuwählen sowie den Belag der jeweiligen Rolle zu berücksichtigen. 

Apparaterollen mit thermoplastischen Gummirädern eignen sich beispielsweise für Strecken mit geringen Rollwiderstand. Hier laufen sie ruhig und hinterlassen keine lästigen Spuren am Boden. Polyurethan-Apparaterollen sind dagegen für besonders empfindliche und ebene Böden geeignet. Trotzdem können sie hohe Lasten tragen und widerstehen chemischen Umwelteinflüssen. 

Ein weiterer Apparaterollen-Belag ist Polyamid, der stoß- und schlagfest bei geringem Rollwiderstand ist. Dieser hat sich zur beliebten Alternative von Stahlrollen entwickelt, da er bruchsicher und temperaturbeständig ist und sich für das Transportieren von schweren Lasten vor allem in Frostumgebungen eignet. Im Gegensatz zu Apparaterollen mit Thermoplast oder Polyurethan sind diese Rollen geräuschintensiv.

Apparaterollen online kaufen bei Transportprofi24

Apparaterollen von Transportprofi24 sind für verschiedene Anlässe konzipiert und in Ihrer Vielfalt online erhältlich. Sie können zwischen Lenk- und Bockrollen sowie verschiedenen Größen, Rollenlagern und -belägen wählen. Besonders praktisch sind auch Apparaterollen mit Rückenloch. Diese können dank Ihres Rückenlochs am Gehäuse ganz einfach am gewünschten Objekt befestigt werden.

Ob im industriellen, medizinischen oder privaten Bereich: Apparaterollen von Transportprofi24 sind vielfältig einsetzbar, sodass jeder für sein Anliegen fündig wird. Gern beraten wir Sie auch und unterstützen Sie, die perfekten Rollen für Sie zu finden. Kontaktieren Sie uns jederzeit!

Zuletzt angesehen